Elterninitiative - Elterninitiative Die Rübe e.V.

Elterninitiative ist Elternmitarbeit!

Dazu leistet jedes Elternteil als Mitglied des Vereins jährlich mindestens 20 Arbeitsstunden durch vielfältige Dienste für unsere Einrichtung.

Kochen müssen die Eltern nicht mehr. Dafür haben wir unseren Koch-Opa. Und auch die tägliche Reinigungsarbeit wird uns abgenommen. Trotzdem bleibt vieles zu tun: Grundreinigung, Gartenarbeit, Wäsche waschen, Lampe reparieren …

Es gibt individuelle Zuständigkeiten und Aktionstage, an denen alle zusammen den Frühjahrputz machen oder die Wände streichen oder … Oft enden solche Aktionstage am Grill oder in der Pizzeria.

Die Rübe ist organisiert als ein Verein in „freier Trägerschaft der Jugendhilfe“. Alle Eltern, deren Kinder die Rübe besuchen, sind aktive Mitglieder des Vereins. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung gewählt und kontrolliert. Er fungiert als Arbeitgeber und führt die Finanzen.